Inhalt:

Weihnachtsmärkte in Salzburg

Die schönsten Adventmärkte in Salzburg Stadt und Umgebung

Die hierzulande genannten „Christkindlmärkte“ sind Jahr für Jahr ein wahrer Publikumsmagnet. Ende November startet die Weihnachtsmarkt-Saison in Salzburg: Ob in der Altstadt, in Salzburg Stadt, Umgebung oder im idyllischen Salzburger Land: Stimmen Sie sich mit einem Besuch der Salzburger Adventmärkte auf die Weihnachtszeit ein.

Die Christkindlmärkte Salzburgs im Überblick

Besonderheiten der Salzburger Adventmärkte

Traditionelles Handwerk, typische Salzburger Schmankerl und weihnachtliches Süßgebäck: Auf den Salzburger Christkindlmärkten können Sie nicht nur Geschenke und Souvenirs erstehen, sondern auch kulinarische Besonderheiten Salzburgs kennen lernen. Probieren Sie einen Haunsberger am Christkindlmarkt Salzburg, trinken Sie einen hausgemachten Glühwein im St. Peter Stiftskeller oder essen Sie ein Schmalzbrot in St. Leonhard - zum guten Zweck.

Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte Salzburgs

In der Vorweihnachtszeit präsentiert sich der barocke Stadtkern Salzburgs festlich geschmückt und herausgeputzt. An vielen Plätzen der Stadt warten liebevoll arrangierte Advent- und Christkindlmärkte auf Sie. Im Salzburger Land begeistern die Adventmärkte um den Wolfgangsee: Mit einem Schiff gondeln Sie von Markt zu Markt, umgeben von stimmungsvollen Lichtern auf dem See.

Das Hotel Sallerhof ist die ideale Ausgangslage – von hier aus erreichen Sie die verschiedenen Adventmärkte von Stadt und Land Salzburg in Kürze. Und dank des gut ausgebauten öffentlichen Verkehrsnetzes können Sie Ihrem Auto eine Verschnaufpause gönnen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  



Buchen
Lage & Anreise
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren