Inhalt:

Rupertikirtag rund um den Salzburger Dom

21.09. – 25.09.2016


Rupertikirtag in Salzburg

Bereits seit 1977 tummeln sich alljährlich um die 150.000 Besucher in der Altstadt um das (ursprüngliche!) Domkirchweihfest zu Ruperti mitzuerleben. Damit verbunden stehen die Tage rund um den 24. September im Zeichen des Salzburger Landespatrons sowie des Marktes, der Handwerkskunst, der Tracht, des Handels und natürlich des Genusses.

Mit dem traditionellen Läuten der Domglocken werden am 21. September Eröffnung und Weltfriedenstag, am 23. September der Herbstanfang und am 24. September der Ruperti-Kirtag eingeläutet.

Unter den Klängen des Rainermarsches wird traditionell das erste Stiegl Bierfass angeschlagen. Der Salzburger Rupertikirtag 2016, das 40. Domkirchweihfest zu Ruperti ist eröffnet!

» zurück zur Übersicht

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar


» jetzt
Buchen


Buchen
Lage & Anreise
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren