Inhalt:

Schloss Hellbrunn in Salzburg

Hellbrunner Sehenswürdigkeiten mit Salzburger Zoo und Wasserspiele

Hellbrunn war und ist der Inbegriff des Vergnügens: Als prunkvoller Sommersitz errichtet war das Schloss Hellbrunn in Salzburg mit seinen umliegenden Grünanlagen Schauplatz für Jagden, kulturelle Höhepunkte sowie üppige Spektakel. Und auch heute begeistern die Erlebnisse rund ums Schloss Hellbrunn die Besucher: Die Wasserspiele Hellbrunn, der Zoo Salzburg sowie der Hellbrunner Adventzauber sind einen Besuch wert.

Das Schloss Hellbrunn am Salzburger Stadtrand

Fürsterzbischof Markus Sittikus gab im Jahre 1612 den Bau eines Landsitzes am Fuße des wasserreichen Hellbrunner Bergs in Auftrag. Als Liebhaber der mediterranen Kunst und Kultur engagierte er den berühmten Dombaumeister Santino Solari, eine "Villa suburbana", zu errichten. Sie sollte seinen südländischen Vorbildern an Glanz und Großzügigkeit um nichts nachstehen. Nach relativ kurzer Bauzeit entstand daraufhin ein architektonisches Juwel am südlichen Stadtrand von Salzburg. Bis heute zählt das Schloss Hellbrunn zu den prächtigsten Renaissance-Bauten nördlich der Alpen.

Ausstellungen im Schloss Hellbrunn

Innerhalb der Schlossmauern finden verschiedene Ausstellungen statt. Der Fokus dabei liegt auf dem Erbauer Markus Sittikus. Audioguides leiten Interssierte dabei anschaulich durch die Räumlichkeiten des Schloss' Hellbrunn.

Das Monatsschlösschen in Hellbrunn

Ein bekanntes Ausflugziel in Hellbrunn ist ebenso das Monatsschlösschen. 1615 wurde es für Markus Sittikus erbaut, heute befindet sich darin das Volkskundemuseum des Salzburg Museum. Das Lustschloss zeigt einen Querschnitt durch die Salzburger Volkskunst mit Zeugnissen des Brauchtums und der Volksfrömmigkeit, der Wohlkultur, der Volksmedizin sowie eine Reihe typischer Salzburger Trachten.

Die Parkanlage um das Schloss Hellbrunn 

Rund um das Schloss Hellbrunn warten großzügige Grünflächen auf Spaziergänger, Sportler und Genießer. Familien freuen sich über einen vielseitigen Spielplatz - während die Kinder toben entspannen die Eltern bei einem Picknick im Grünen.

Hellbrunner Wasserspiele - damals und heute

Bereits seit Anfang an diente das Wasser als Vergnügungslement im Schloss Hellbrunn. Und das, was früher Erzbischöfe und ihr noblen Gäste erfreutet, begeistert auch heute noch in Form der Salzburger Wasserspiele die Besucher.

Der Salzburger Zoo nahe dem Schloss Hellbrunn

Ein weiteres Highlight in Hellbrunn ist der Zoo Salzburg. Zahlreiche Tiere aus aller Welt finden hier ein Zuhause und können das ganze Jahr hinweg von Groß und Klein bestaunt werden.

Machen Sie in Ihrem Urlaub in Salzburg einen Ausflug nach Hellbrunn, erkundn Sie das Schloss und besuchen Sie die Tiere im Salzburger Zoo. Buchen Sie gleich ein Zimmer im Sallerhof!

 



Buchen
Lage & Anreise
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren