Inhalt:

Schafbergbahn am Wolfgangsee

Mit der Schafbergbahn rauf auf den Schafberg im Salzkammergut

An der Grenze zwischen Salzburg und Oberösterreich erhebt er sich, der mächtige Schafberg. Wanderer erwartet am Schafberg ein wunderbarer Mix aus Wanderwegen und Hütten zum Einkehren. Seit 1893 führt die steilste Dampf-Zahnradbahn Österreichs von St. Wolfgang auf den 1.783 Meter hohen Schafberg. Wer also direkt am Berg ein bisschen spazierengehen möchte, der lässt sich von der Bahn bequem nach oben chauffieren.

Schafbergbahn: eine historische Zahnradbahn

Die Schafbergbahn ist eine nostalgische Zahnrad-Dampflokomotive und zählt zu den ältesten der Welt. In 40 Minuten überwindet die Schafbergbahn 1.190 Höhenmeter und 5,85 Kilometer. Vorbei an Wiesen und Wäldern können Sie bei der Fahrt den Blick auf den malerischen Wolfgangsee genießen. Auch nach über 100 Jahren ist der Erfolg der Schafbergbahn ungebrochen. Rund 600.000 Personen fahren pro Jahr mit der Schafbergbahn im Salzkammergut.  

Fahrtzeiten der Schafbergbahn im Salzkammergut:
Die Zahnradbahn bringt Sie von Ende April bis Oktober auf den Schafberg am Wolfgangsee.

Wandern am Schafberg im Salzkammergut

Auf dem Schafberg finden Sie zahlreiche Wandertouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Von St. Wolfgang ausgehend finden Sie verschiedenen Wege, ebenso direkt am Gifpel, nachdem Sie die Auffahrt mit der Zahnradbahn bereits erledigt haben.

Gerne erhalten Sie bei uns an der Rezeption weitere Tipps und Emfpehlungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch - senden Sie und doch einfach eine unverbindliche Anfrage!

 



Buchen
Lage & Anreise
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren