Inhalt:

Fahrradfahren in Salzburg

Mit dem Fahrrad durch den Urlaub

Salzburg mit dem Fahrrad – vom Tauerbradweg über den Mozartradweg hinein ins Salzkammergut:

In einem Urlaub in Salzburg stehen Radfahren alle Türen offen. Kilometerlange Radwege schlängeln sich durch die Landschaft Salzburgs. Ob sportlich oder kindgerecht:

Jeder Wunsch wird in einem Radurlaub in Salzburg.

Dank des Radverleihs im Sallerhof können Sie auch gemütlich mit dem Rad in die Stadt Salzburg auf einen Kaffee fahren.

Radtouren für jeden Geschmack rund um Grödig

Salzburg und Umgebung ist ein echtes Paradies für Radfahrer, denn sie bietet Radtouren für jeden Geschmack. Besonders im Süden von Salzburg, in Grödig und am Untersberg, warten mannigfache Herausforderungen auf Rennradfahrer, Mountainbiker, Trekking-Radler und radfahrbegeisterte Familien.

Sallerhof-Service für Radler

  • Werkstatt mit Werkzeug, Kettenspray, Reinigungsmittel und vielem mehr
  • Waschplatz für die Fahrräder inklusive Waschutensilien
  • Trockenraum für Fahrradkleidung, Regenschutz mit Aufhängemöglichkeit.
  • Wäscheservice gegen Gebühr
  • absperrbarer Abstellraum für Gepäckaufbewahrung bei Mehrtagestouren.
  • spezielle Fahrrad Carboards

Fahrradverleih im Hotel Sallerhof

Sie würden gerne eine Radtour unternehmen, haben Ihr Fahrrad jedoch Zuhause gelassen?

Kein Problem! Wir stellen Ihnen gerne günstig Fahrräder zur Verfügung.

Mit den modernen Fahrrädern und der richtigen Ausrüstung starten sie perfekt vorbereitet in ihre Entdeckungsfahrt durch die herrliche Landschaft rund um den Sallerhof.

Fahrradverleih für den ganzen Tag Zeitraum: 20. März bis 20. Oktober Preis: Erwachsener: 9,- Euro Kind: 6,- Euro  



Buchen
Lage & Anreise