Inhalt:

Golfurlaub in Salzburg

Die schönsten Golfplätze in der Nähe von Grödig

Golfbag dabei? Hölzer und Eisen eingepackt? Genug Bälle und Tees dabei? Na dann steht dem Golfvergnügen im Urlaub in Grödig ja nichts mehr im Weg! Denn um geeignete Plätze brauchen Sie sich nicht zu sorgen. Rund um Grödig, im gesamten Salzburger Land erwarten Sie Golfplätze für jeden Wunsch.

Idyllische Plätze, Golfschulen und Verleihe

Ob mit Blick auf den See, umrundet von herrlicher Landschaft oder inmitten einer Kulisse aus imposanten Bergen: Sowohl Anfänger als auch Profigolfer kommen rund um Grödig voll auf ihre Kosten. Wer keine Ausrüstung dabei hat, kann sich problemlos modernes Equipment in einem der zahlreichen Verleihe ausborgen. Und für all diejenigen, die einmal die Luft am Golfplatz schnuppern wollen bieten die Golfschulen passende Kurse an.

9-Loch-Plätze im Salzburger Land

Golfacademy Salzburg Rif

  • Länge Herren: 1.846 m
  • Länge Damen: 1.846 m
  • Driving Range: 240 Abschlagplätze, Chipping- und Putting Greens

Dieser Platz gilt als das Trainingszentrum für Anfänger und Champions. Die Golfacademy Salzburg-Rif vor der Kulisse des Untersbergmassivs ist ein einzigartiger 9 Loch-Course mit anspruchsvollen Hindernissen für das maßgebliche kurze Spiel. Über 200 Abschlagplätze befinden sich auf der kreisrunden Driving Range. Hier wird der Drive mit oder gegen die Sonne, mit oder zum Wind, auf Zielgreens trainiert.

Das Internationale Golfacademy- und Trainingscenter in Rif bietet eine der weltbesten Platzfreigabe-Ausbildungen, die Prüfungserfolge liegen weit über dem europäischen Durchschnitt. Der Golfschule wurde von der PGA of Austria als einer der ersten österreichischen Golfschulen das Zertifikat "PGA Approved" verliehen.

Golf & Country Clubs Schloss Klessheim

  • Länge Herren gelb: 5.394; CR: 69,2; SL: 125
  • Länge Damen rot: 4.802 m; CR: 71,1; SL: 116
  • Bambini-Abschläge für Kinder

Inmitten des Parks des Barockschlosses Klessheim befindet sich die 9-Loch-Anlage des seit 1955 bestehenden Traditionsclubs, einem der ältesten Österreichs. Der alte Baumbestand im Park verleiht diesem Platz seine ganz besondere Note. Die Golf Alpin Card kann hier verwendet, jedoch nicht gekauft werden.

Romantikcourse Fuschl

  • Länge Herren: 3.384 m
  • Länge Damen: 3.034 m
  • Driving Range: 10 Abschlagplätze
  • Golferlebnis auf historischem Boden

Er ist einer der ältesten Golfplätze in Österreich, dessen Geschichte bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht. Herbert von Karajan, Fürst Rainier von Monaco, Curd Jürgens, Roger Moore bis hin zu den Menschen, die Weltgeschichte geschrieben haben, wie der amerikanische Präsident Richard Nixon waren bereits in Fuschl zu Gast. Der Romantikcourse Fuschl, bereits jetzt eine Golflegende, ist ein besonderes Golf-Erlebnis im Salzburger Land.

GC Drachenwand Mondsee

  • Länge Herren gelb: 5.176 m; CR: 66,2; SL: 116
  • Länge Damen rot: 4.598 m; CR: 68,2; SL: 111

Am Fuße der Drachenwand, im Herzen des Salzkammergutes zwischen Thalgau und Mondsee liegt das 27 Hektar große Areal des Golfclubs Drachenwand. Dies ist ein Golf-Kleinod mit einzigartigem Panorama. Der Golfclub Drachenwand ist mehrfach zu einer der schönsten Golfanlagen Österreichs gewählt worden und bietet, eingebettet in eine einmalige Landschaft, einen eindrucksvollen und abwechslungsreichen Course, errichtet nach der Idee von Jack Nicklaus.

 Golfclub Waldhof in Fuschl

  • Länge Herren gelb: 3.150 m
  • Länge Damen rot: 2.968 m
  • Driving Range mit 11 Abschlägen, davon 6 überdacht
  • Chipping- und Putting Green
  • 1 Par-3 Golfschule Übungsloch

Die wunderbar gelegene Waldhof Alm lädt mit mit kulinarischen Schmankerln und einer neugebauten Lounge sowie Sonnenterrasse zum Erholen und Beobachten ein. Der Golfplatz selbst Anlage wird auch anspruchsvollen Golfen gerecht. Und auch die Driving Range mit Pitching- und Putting-Greens lässt keine Wünsche offen.

Golfclub Berchtesgaden am Obersalzberg

Die umgebaute 9-Loch-Anlage am Obersalzberg in Berchtesgaden gilt unter Golfexperten als das bestgehütete Geheimnis in Deutschlands Golfszene. Der rundum kompromisslose Platz, der die unvergleichliche Lage und die hervorragenden Geländebedingungen in großartiger Weise für sich nutzt, stellt eine Herausforderung für alle Golf-Fans dar.

Spielbare Herausforderungen brauchen volle Konzentration, wenngleich man sich gerne von dem unvergleichlichen Panoramablick auf Kehlstein, Watzmann, Hochkalter und den Ort Berchtesgaden ablenken lassen möchte.

 

 18-Loch-Plätze rund um Salzburg

Urslautal

  • Längen: Gelb 5.738m
  • Weiß 5.967m
  • Rot 4.933m
  • Schwarz 5.252m
  • Driving Range: 60 Abschlagplätze

In einer ruhigen und natürlichen Landschaft, am Fuße des emporragenden Bergmassives des Steinernen Meeres, liegt einer der schönsten Meisterschafts-Golfplätze der Alpen. Mal sehr lang und hügelig, aber nicht zu steil, teils trickreich, immer fair sorgt der Platz für ein angenehmes Golferlebnis. Die Fairways wirken wie ein Teppich. Eine Driving Range mit Pitching- und Puttinggrün, sowie ein 3-Loch Kompaktplatz runden den Kurs sehr gut ab.

Gut Brandlhof Saalfelden

  • Länge Herren: 6.089 m
  • Länge Damen: 5.428 m
  • Driving Range: 50 Abschlagplätze, Chipping- und Putting Greens
  • Elektro-Carts

Eingebettet in die faszinierende Landschaft des Pinzgauer Saalachtales liegt der 18 Loch- Championcourse. Mehrmals schon Austragungsort internationaler Turniere, stellt der Platz immer wieder eine neue Herausforderung für Kenner, Könner und Beginner dar. In Erinnerung bleiben wird Brandlhof-Besuchern die Saalach, ein schmaler Fluss, der bis zu sechs Mal überspielt werden muss.

Radstadt

Es erwartet sie ein hervorragend gepflegter 18-Loch-Meisterschaftsplatz, umgeben von einer einmaligen Bergkulisse. Weltweit einzigartig ist die Golffondelbahn „Birdie Jet". Dabei schweben Sie vom 11. Green 250 Meter zum 12. Abschlag empor. Von dort aus spielen Sie den Ball über 100 Meter in die Tiefe- ein unvergessliches Erlebnis! Zu Recht ist dies eine der schönsten Par 4 Bahnen Österreichs.

Golfanlage Ainring

Wenige Autominuten von der Festspielstadt Salzburg entfernt, im leicht hügeligen Gelände des oberbayerischen Dorfes Weng, liegt in herrlich ruhiger Lage eine Golfherausforderung der besonderen Art: die Golfanlage Berchtesgadener Land mit seinem anspruchsvollen Par 72, 18-Loch Meisterschaftsplatz.

Golfclub Ruhpolding

Die 86 Hektar des 18-Loch-Golfplatzes am Fuße des Rauschbergs in Deutschland sind leicht hügelig. Lediglich zweimal geht es bergauf. Carts sind vorhanden aber nicht zwingend notwendig. Der Golfplatz Ruhpolding gehört nicht zu den schwersten, mit Sicherheit aber zu den schönsten Golfanlagen in der Region.  

 18-Loch-Plätze rund um Salzburg

Golfplatz Eugendorf

  • Längen: WEISS 6.293 m | GELB 6.008 m | BLAU 5.554 m | ROT 5.173 m
  • Driving Range: 60 Abschlagplätze, Chipping- und Putting Greens
  • 20 Clubcarts, Golf & Cart System

Malerisch in das Salzburger Land eingebettet, stellt der Platz eine Herausforderung für den Könner und ein Abenteuer für den Golfeinsteiger dar. Das neue Golf & Cart-System bietet einen einzigartigen Service, den man sonst nur auf amerikanischen Spitzenplätzen findet. Eine besonders anspruchsvolle Atmosphäre bietet der altenglische Gentlemens-Club, die fantastische Gastronomie und das sehenswerte Golfmuseum, das im Clubhaus untergebracht ist.

GC Salzkammergut, Aigen Voglhub

  • Herren gelb - Länge: 5.406 m; CR: 69,7; SL: 127
  • Herren weiß - Länge: 5.707 m; CR: 71,2; SL 132
  • Damen rot - Länge: 4.657 m; CR: 70,6; SL: 125
  • Damen blau - Länge: 5.003; CR: 72,7; SL: 129
  • Schnuppertage und Kinderkurse

Zwischen mächtigen Berggipfeln, rund um glasklare Seen und entlang idyllischer Flussläufe scheint es fast so, als ob die Uhr ein wenig langsamer tickt. Hier zählen nicht Geschwindigkeit und Hektik, sondern Lebensqualität, Natur und Genuss.

GC Salzkammergut in Bad Ischl

Der 18-Loch-Golfplatz lädt in der Sommersaison mit einer großzügigen, neuen Driving-Range mit Bunker und Chipping Grün zum Trainieren ein. Wer auch im Winter in der Alpenregion nicht auf Golf verzichten will, ist ebenfalls richtig. Denn zusätzlich bietet das Golf-Leistungszentrum von Ex Champion Franz Laimer auch im Winter für Gruppenkurse an.

Golf-Club Lungau

Im Golfclub Lungau können Sie umgeben von traumhafter Landschaft Golf auf höchstem Niveau spielen. Neben einem 18 - Lochplatz locken großzügige Übungsanlagen und der 9-Loch Par3 Platz zu purem Golfgenuss. Auf unserem Golfplatz kommen so auch Einsteiger und konsequente Trainer auf ihre Kosten.

GC Altentann in Henndorf

  • Damen rot - Länge: 4.587 m; CR: 69,1; SL: 119
  • Herren gelb - Länge: 5.658; CR: 70,5; SL: 129
  • Driving Range, Chipping Area, 2 Putting Grüns
  • E-Trolleys und Carts zum Verleih
  • Caddies auf Anfrage
  • Mitglied der Leading Golf Courses Austria

Der Golfplatz in Henndorf ist der erste von Jack Nicklaus entworfene 18-Loch-Golfplatz am europäischen Kontinent. Der Platz bietet internationalen Spitzenstandard und repräsentiert Golfarchitektur in Vollendung.

Golfclub Gastein

Der 1960 gegründete Golfclub Gastein ist einer der traditionsreichsten und ältesten Golfclubs Österreichs. Hier treffen sich von Anfängern bis zu erfahrenen Spielern alle mit einem Ziel: das Golfspielen zu genießen! Ein gelungener Wechsel zwischen hügeligen Bahnen und Ebenen, altem Baumbestand und romantischem Auwald bietet fern vom Alltagslärm Harmonie und Erholung.

Golfclub Zell am See-Kaprun

Eingebettet in das sonnige und weite Salzachtal ist der Championship Course "Schmittenhöhe" durch sein parkähnliches, flaches Gelände charakterisiert. Die ideale Lage im Talboden des sonnigen Salzachtals gewährleistet üblicherweise eine Bespielbarkeit von April bis November. Von der Qualität dieser Anlage konnten sich im Rahmen einiger internationaler Turniere auch schon Golfgrößen wie Greg Norman, Bernhard Langer und Seve Ballesteros überzeugen.

Golfplatz Goldegg

Mitten im Herzen des Salzburger Landes, im Pongau, auf einem Hochplateau über dem Salzachtal, liegt die 18 Loch-Golfanlage des Golfclubs Goldegg. Der Par 72 Kurs wird oft und gerne als Schmuckstück des Salzburger Golflandes bezeichnet. Es erwartet Sie ein geschickt kombiniertes Miteinander von kurzen gefinkelten und nicht minder anspruchsvollen Spielbahnen. Eine große überdachte Driving-Range mit Abschlagboxen, Putting - Green und Übungsbunker, Golfschule/ Übungsanlage, E-Cars, Pro-Shop, Golfrestaurant und unser Trans-Alpin Shuttle-Service vervollständigen die Anlage.



Buchen
Lage & Anreise