info@sallerhof.com
Tel: +43 (0)6246 72521

Direkt zu: Navigation . Inhalt . Kontaktinformationen . home . sitemap

English . Italiano . Francais


Mit ‘Sound of Music’ getaggte Artikel

Sonntag, 10. Juni 2012 Sound of Music

Seit Herbst/Winter letzten Jahres wird das Musical ‚The Sound of Music’ in Salzburg aufgeführt, und das mit großem Erfolg! Die 35 bisherigen Vorstellungen waren restlos ausverkauft. Deshalb soll das Musical auch weiterhin im Programm bleiben, auch zur Finanzierung von finanziell riskanteren Produktionen. Auch zusätzliche Vorstellungen in englischer Sprache sind angedacht.

Montag, 16. Januar 2012 Sonderausstellung Sound of Music

Ein Muss für alle Sound of Music Begeisterten ist die Sonderausstellung im Panoramamuseum.

Unter dem Titel „Die Trapp Familie- Realität und Sound of Music“ werden historische Fakten der medialen Umsetzung gegenübergestellt. Originalstücke der Familie sowie Requisiten aus Film und Musical werden gezeigt, sowie über 100 bisher ungezeigte  Originalobjekte.

Thematisch wird ein breiter Bogen geschlagen: von der Familie Trapp, deren Emigration in die USA, die Erben der Familie Trapp, die Aufbereitung der Geschichte in Musicals und Film sowie die Auswirkungen auf den Salzburger Tourismus.

Die Ausstellung verbleibt ein Jahr lang in Salzburg, bis November 2012.

Donnerstag, 13. Oktober 2011 Sound of Music

Am 23. Oktober ist es endlich soweit: Die Premiere des beliebten Musicals Sound of Music im Salzburger Landestheater findet statt.

Mit den beiden Hauptdarstellern Wietske van Tongeren und Uwe Kröger stehen zwei international bekannte Schauspieler auf der Bühne. Allein für die Rollen der Kinder Trapp bewarben sich 300 Kinder, 30 Kinder dürfen letztlich an dem Stück mitwirken. Bis Juni besteht die Möglichkeit das Kultmusical in Salzburg, der Stadt wo damals alles begann, anzusehen.

Unser Tipp: Im Hotel Sallerhof können Sie die beliebte Filmversion aus dem Jahr 1965 per Fernseher direkt in ihrem Zimmer genießen. Ideal um sich auf einen musikalischen Abend einzustimmen!

Freitag, 27. Mai 2011 Kunst im Igel

Der derzeit ungewöhnlichste Ausstellungsraum in Salzburg ist ein Igel.

Der eigentlich  „White noise“ genannte Kunstpavillon wird von den Salzburgern gern als Igel bezeichnet, wegen seiner charakteristischen Architektur.

Noch bis 1. Juni können Sie darin historische Photoschätze von Prof. Erich Lessing bewundern. Wie der Titel der Ausstellung„The Making of Sound of Music“ breits verrät, werden Bilder zu den Dreharbeiten des bekannten Heimatfilms „Sound of Music“ gezeigt.


Navigieren Sie hier:


Hotel . Lage & Anreise . Salzburg & Mozart . Geführte Touren . Sound of Music . Konzerte . Attraktionen

Unverbindliche Anfrage
» Verfügbarkeit prüfen
Hotel Sallerhof : 4 Sterne Hotel in Salzburg