info@sallerhof.com
Tel: +43 (0)6246 72521

Direkt zu: Navigation . Inhalt . Kontaktinformationen . home . sitemap

English . Italiano . Francais


Mit ‘Salzburg’ getaggte Artikel

Montag, 25. Juni 2012 Volksmusik auf Salzburgs Straßen

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie in der Salzburger Altstadt unterwegs sind und plötzlich Musik ertönt: Denn jeden Samstag (von April bis September) können Sie regionale Volksmusikgruppen in der Altstadt hautnah erleben.

Unter dem Titel: Salzburger Straßenmusik organisiert das Salzburger VolksLiedWerk von 10-13 Uhr  regionale Volksmusikgruppen, welche die Straßenmusikerszene bereichern. Von der Innviertler Wirtshausmusi über die Lungauer Aufgeiger bis zur Teichstätter Tanzlmusi- 26 verschiedene Volksmusikgruppen wechseln sich an den Samstagen ab und laden jeweils zum Zuhören und Mittanzen ein.

Sonntag, 13. Mai 2012 Museumswoche

 Am Sonntag, 20. Mai findet der Internationale Museumstag statt. Zu diesem Anlass öffnen zahlreiche Museen in Salzburg Stadt und Land kostenlos ihre Pforten.

Doch auch in der ganzen Woche sind zahlreiche Museen kostenlos geöffnet. Den Beginn machen etwa Mozarts Geburtshaus/Wohnhaus und die Residenzgalerie am Montag. Am Dienstag den 15. Mai ist das Haus der Natur kostenlos zugänglich und am Mittwoch das Keltenmuseum in Hallein. Auch das Museum der Moderne nimmt an der Aktion teil, dort muss man am Donnerstag keinen Eintritt zahlen. Das Freilichmuseum und das Dommeuseum sind am Freitag kostenlos zugänglich sowie die Neue Residenz, das Spielzeug und Barockmuseum am Samstag.

Insgesamt 28 Museen in allen Salzburger Bezirken nehmen am Museumstag teil, der heuer unter dem Motto „Welt im Wandel- Museen im Wandel“ stattfindet.

Montag, 19. März 2012 Art & Antique

Alte Residenz, Salzburg

KunstsammlerInnen und kunstinteressierte Personen sollten sich die Art&Antique von 31.03-09.04 nicht entgehen lassen!

In den würdigen Räumen der Residenz Salzburg findet alljährlich zur Osterzeit die Messe für Kunst, Antiquitäten und Design statt. Die Messe findet zwar heuer mit neuem Namen, jedoch mit altbewährter Qualität statt. Wie immer wird ein vielfältiges Angebot aus den Bereichen Bauernmöbel, Kunsthandwerk, Juwelen, antike Teppiche, Seltenes aus Gotik, Barock, Klassizismus und Biedermeier sowie Kunst aus Wien um 1900 angeboten.

Montag, 02. Januar 2012 Mit Schwung ins neue Jahr

Eine der beliebtesten Sportarten in Österreich ist Skifahren. Inmitten traumhafter Bergkulissen macht Skifahren nicht nur großen Spaß- ganz nebenbei verabschieden sich auch so manche zusätzlichen Feiertagskilos.

In Salzburg gibt es einige der schönsten Skigebiete, viele nur wenige Autominuten vom Sallerhof entfernt. Ob großzügiges Skigebiet von Weltruf oder kleiner familiärer Wintersportort, moderne und komfortable Bahnen und Lifte führen zu gepflegten Pisten aller Schwierigkeitsgrade. 22 Skiregionen, 580 Liftanlangen und 1700 Kilometer präparierte Pisten erwarten Sie.

Und wenn das Wetter einmal nicht passt, oder Sie eine Verschnaufpause brauchen: dann eignet sich die Stadt Salzburg mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten als kurzweiliges Ausflugsziel!

Montag, 19. September 2011 Bauernherbst in Salzburg

Der Bauernherbst ist ein wichtiger Bestandteil im Salzburger Veranstaltungskalender. Mit über 2000 Veranstaltungen wird die Erntezeit gefeiert und Brauchtum und Tradition wiederbelebt.

Neben den Erntedankfesten und Almabtrieben sind auch Kirtage beliebte Veranstaltungen im Herbst.

Der bekannteste ist wohl der Ruperti-Kirtag in der Salzburger Altstadt . Zu Ehren des Namenstages des Schutzpatrons (Hl. Rupert) wird ein fünftägiges Fest veranstaltet.

Neben regionalen Köstlichkeiten kann man dort auch Volks- und Blasmusik genießen sowie die traditionelle Atmosphäre, welche die Altstadt komplett verwandelt.

Samstag, 03. September 2011 Shopping-Paradies Altstadt

Für alle Modebegeisterte ist die Fashion Weeks in der Salzburger Altstadt ein Highlight.

Bereits zum dritten Mal präsentieren Salzburger Unternehmen von 1-17. September ihre aktuelle Herbst-Winter- Kollektion. Ziel der Fashion Weeks ist es die Altstadt zu beleben und die Vielfalt der angebotenen Mode (von Tracht bis Urban Style) sichtbar zu machen.

Neben traditionellen Veranstaltungen wie Fashion-Shows, wo die Mode am Laufsteg präsentiert wird, werden auch Farb- und Stilberatungen, Moonlight Shopping and Fashion Body Painting angeboten.

Ein besonderer Tipp sind geführte Shopping Touren, bei denen man mit Gleichgesinnten und kompetenter Beratung durch Visagisten, Stylisten etc. bestimmt das optimale Outfit findet!

Nähere Informationen zu den Fashion Weeks finden Sie auf der Homepage der Salzburger Altstadt http://www.salzburg-altstadt.at/1/content.php?id=100&page=0&vdetail=63161.

Sonntag, 21. August 2011 Mittelalterliches Flair beim Steingassenfest

 

Ausblick zur Altstadt in der Steingasse

Die zahlreichen engen Gassen und Hausdurchgänge mit ihrem mittelalterlichen Charme sind ein Kennzeichen von Salzburg. 

Die bekannteste Gasse ist mit Abstand die Getreidegasse. Doch auch die anderen Gassen stehen dem um nichts nach, wie sie beim Steingassenfest feststellen können. 

 

Von 26-27. August findet dieses Fest in einer der traditionsträchtigsten Salzburger Gassen zum ersten Mal statt. 

Zahlreiche Galerien, Buchhandlungen, Antiquariate, Vinotheken, Cafés und andere Geschäfte bieten Sonderangebote an und laden zum Schmökern und Verweilen ein. 

Für Musik und kulinarische Schmankerln wird natürlich gesorgt! 

Das genau Programm sowie besondere Highlights des Festes finden Sie auf der Homepage der Salzburger Altstadt.

Freitag, 12. August 2011 Kennen Sie die Salzachgalerien?

Die Salzachgalerien sind ein jährlich stattfindender Kunstbazar in der Innenstadt entlang der Salzach. Künstler aus ganz Österreich stellen an acht verschiedenen Wochenenden im Sommer ihre Handwerke aus.

Einzigartig ist dabei die besondere Stimmung bei den Salzachgalerien. Deshalb erfreut sich der Markt sowohl bei Einheimischen als auch Gästen großer Beliebtheit.

Die heurigen Termine und nähere Informationen finden Sie auf der Homepage: http://www.salzachgalerien.com/

Mittwoch, 03. August 2011 Salzburger Festspiele

Es ist August und der traditionelle Höhepunkt des Salzburger Kulturjahres ist Mitten im Gange- die Salzburger Festspiele!

Die ersten Salzburger Festspiele fanden im Jahr 1920 statt, mit der Uraufführung des legendären Schauspiels ‚Jedermann’ von Hugo von Hofmannsthal. Der ‚Jedermann’ etablierte sich dann auch rasch als Fixpunkt der Festspiele. Während sich die Programmpunkte bei Oper, Schauspiel und Konzerten stets ändern bleibt eins gleich- der ‚Jedermann’!

Dieses Jahr werden 186 Veranstaltungen aufgeführt, darunter etwa Mozart-Matineen, Mahler-Szenen und ein Zyklus des Komponisten Schostakowitsch. Neben den Wiener und Berliner Phiharmoniker ist auch die Camerata Salzburg zu erleben, sowie diverse Gastorchester.

Die Opern Don Giovani, Macbeth, Cosi fan tutte und Le nozze di Figaro werden aufgeführt, genauso wie ‘Die Sache Makropulus’ oder ‚Die Frau ohne Schatten’ von Richard Strauss.

Höhepunkt im Bereich Schauspiel sind traditionellerweise die zahlreichen Aufführungen des ‚Jedermann’. Doch mit der Inszenierung von Goethes ‚Faust I und II’, ‚Den vier Himmelsrichtungen’, Peter Handkes ‚Immer noch Sturm’ und zwei Werken von Shakespeare ‚Maß für Maß’ und Sommernachtstraum ist auch hier eine breite Auswahl gegeben.

Sonntag, 31. Juli 2011 StadtLesen in Salzburg

Ein Geheimtipp für alle Lesebegeisterten und jene, die es noch werden wollen, ist das StadtLesen!

Vom 11-14. August verwandelt sich der Mozartplatz zum öffentlichen Wohnzimmer mit bis zu 100 Sitzgelegenheiten und 3000 Büchern.

Bei freiem Eintritt lädt dieses Freiluftwohnzimmer zum Schmökern und Verweilen  ein. Als zusätzliches Highlight finden auch Lesungen von bekannten Autoren statt.


Navigieren Sie hier:


Hotel . Lage & Anreise . Salzburg & Mozart . Geführte Touren . Sound of Music . Konzerte . Attraktionen

Unverbindliche Anfrage
» Verfügbarkeit prüfen
Hotel Sallerhof : 4 Sterne Hotel in Salzburg