info@sallerhof.com
Tel: +43 (0)6246 72521

Direkt zu: Navigation . Inhalt . Kontaktinformationen . home . sitemap

English . Italiano . Francais


Mit ‘Festspiele’ getaggte Artikel

Montag, 31. März 2014 Osterfestspiele 2014

1967 gründete Herbert von Karajan die Osterfestspiele. Ursprünglich sollten sie eine Art Ergänzung zu den legendären Sommerfestspielen sein doch mittlerweile sind sie ebenso wie diese ein Fixpunkt im jährlichen Veranstaltungskalender. Die zahlreichen Aufführungen finden dieses Jahr vom 12.-21- April statt. Im Mittelpunkt der diesjährigen Osterfestspiele steht Richard Strauss´ Oper “Arabella”. Beim Konzert mit dem Chor des Bayrischen Rundfunks treffen Mozarts “Requiem” und Strauss´ “Metamorphosen” aufeinander. Mit diesem Konzert gedenken die Osterfestspiele Salzburg des 25. Todestags ihres Gründers Herbert von Karajan. Noch mehr zum Thema finden sie unter http://www.osterfestspiele-salzburg.at

Montag, 22. Juli 2013 Salzburger Festspiele

Auch diesen Sommer verwandelt sich das beschauliche Salzburg wieder zur Bühne der Welt. Die Salzburger Festspiele sind der traditionelle Höhepunkt des Salzburger Kulturjahres und locken mit Fixpunkten und jährlich wechselnden Aufführungen!

Einer dieser Fixpunkte ist etwa das legendäre Schauspiel ‚Jedermann’, das seit der Uraufführung bei den ersten Salzburger Festspielen im Jahr 1920 jedes Jahr dabei ist!

 Daneben gibt es auch heuer wieder eine große Auswahl an Veranstaltungen aus dem Bereich Oper, Schauspiel und Konzert. Das genaue Programm der diesjährigen Festspiele finden Sie hier: http://www.salzburgerfestspiele.at  Zum Abschluss des Festspielreigens findet auch dieses Jahr wieder der Festspielball am 31.August 2013 statt.

Und für alle, die keine Karten mehr ergattern konnten, gibt es die beliebten Festspielnächte von Siemens. Am Kapitelplatz in der Altstadt werden viele Festspielprodukten auf einer Großbildleinwand wiedergeben. So können Sie aktuelle Konzerte und Opern vor der beeindruckenden Kulisse der Altstadt und der Festung Hohensalzburg hautnah miterleben- und das sogar bei freiem Eintritt!

Mittwoch, 22. August 2012 Aufforderung zum Tanz

Wie jedes Jahr sind die Salzburger Festspiele das kulturelle Aushängeschild Salzburgs und begeistern Einheimische sowie Gäste mit ihrem qualitativ hochwertigen Angebot.

Dieses Jahr jedoch warten die Festspiele mit einem besondern ‚Schmanckerl’ auf- dem Festspielball.

Am 1. September wird zum ersten Mal ein solcher Festspielball veranstaltet- anlässlich und zum Abschluss der Salzburger Festspiele. Der Ball beginnt mit einem Galadinner in der Fürsterzbischöflichem Residenz. Nach dem Einzug in die Felsenreitschule- dem eigentlichen Veranstaltungsort- wird der Ball mit einem Festkonzert eröffnet.

Der Festspielball soll zur Tradition werden und ab diesem Jahr jeden Festspielsommer abrunden.

Freitag, 20. Januar 2012 Mozartwoche

Von 27. Jänner bis 5. Februar findet auch heuer wieder die Mozartwoche statt.

Seit 1956 werden bei diesem Festival Opern, Orchester-, kammermusikalische und solistische Werke des bekannten Salzburger Komponisten aufgeführt.

Die Mozartwoche ist bei Liebhabern klassischer Musik und Mozarts Musik beliebt, da seine Werke stets neu interpretiert werden.

Heuer etwa sticht die Uraufführung eines Projektes der Choreographin Sasha Waltz heraus.

Neben einem Zyklus des Minguet Quartetts, Künstlergesprächen, Kinderprojekten und einem Filmprogramm gibt es auch die Möglichkeit Mozarts Original-Instrumente zu hören sowie Original-Handschriften einiger der aufgeführten Werkte zu bestaunen.

Mittwoch, 03. August 2011 Salzburger Festspiele

Es ist August und der traditionelle Höhepunkt des Salzburger Kulturjahres ist Mitten im Gange- die Salzburger Festspiele!

Die ersten Salzburger Festspiele fanden im Jahr 1920 statt, mit der Uraufführung des legendären Schauspiels ‚Jedermann’ von Hugo von Hofmannsthal. Der ‚Jedermann’ etablierte sich dann auch rasch als Fixpunkt der Festspiele. Während sich die Programmpunkte bei Oper, Schauspiel und Konzerten stets ändern bleibt eins gleich- der ‚Jedermann’!

Dieses Jahr werden 186 Veranstaltungen aufgeführt, darunter etwa Mozart-Matineen, Mahler-Szenen und ein Zyklus des Komponisten Schostakowitsch. Neben den Wiener und Berliner Phiharmoniker ist auch die Camerata Salzburg zu erleben, sowie diverse Gastorchester.

Die Opern Don Giovani, Macbeth, Cosi fan tutte und Le nozze di Figaro werden aufgeführt, genauso wie ‘Die Sache Makropulus’ oder ‚Die Frau ohne Schatten’ von Richard Strauss.

Höhepunkt im Bereich Schauspiel sind traditionellerweise die zahlreichen Aufführungen des ‚Jedermann’. Doch mit der Inszenierung von Goethes ‚Faust I und II’, ‚Den vier Himmelsrichtungen’, Peter Handkes ‚Immer noch Sturm’ und zwei Werken von Shakespeare ‚Maß für Maß’ und Sommernachtstraum ist auch hier eine breite Auswahl gegeben.

Dienstag, 26. Juli 2011 Festspielnächte am Kapitelplatz

Die gut erhaltene barocke Architektur der Altstadt bietet auch heuer wieder den unverwechselbaren Rahmen und einzigartige Kulisse für die Salzburger Festspiele. Diese finden heuer vom 27.Juli bis zum 30. August statt. Dabei verwandelt sich das beschauliche Salzburg zur Bühne der Welt.

Für alle jene, welche keine Karten mehr ergattern konnten (oder wollten) gibt es die beliebten Festspielnächte von Siemens. Am Kapitelplatz in der Altstadt werden viele Festspielprodukten auf einer Großbildleinwand wiedergeben. So könne Sie aktuelle Konzerte und Opern bei freiem Eintritt hautnah miterleben!

Von 24. Juli bis 15. August ab 18:00 (Audioübertragungen) und ab 20:00 (Leinwandübertragungen) Uhr haben Sie dieses Jahr die Möglichkeit einen besonderen Festspielabend unter freiem Himmel zu genießen!


Navigieren Sie hier:


Hotel . Lage & Anreise . Salzburg & Mozart . Geführte Touren . Sound of Music . Konzerte . Attraktionen

Unverbindliche Anfrage
» Verfügbarkeit prüfen
Hotel Sallerhof : 4 Sterne Hotel in Salzburg