info@sallerhof.com
Tel: +43 (0)6246 72521

Direkt zu: Navigation . Inhalt . Kontaktinformationen . home . sitemap

English . Italiano . Francais


Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Freitag, 13. Dezember 2013 Weihnachten naht!

Kommenden Sonntag ist schon der dritte Advent…was bedeutet das Christkind ist nicht mehr weit weg! Also auf geht´s!

Wer noch keine Weihnachtsgeschenke für seine Lieben hat muss sich wohl oder übel noch in das vorweihnachtliche Getümmel stürzen. Diejenigen die bereits alles erledigt haben können Ihren Tag mit einer gemütlichen Runde am Christkindlmarkt ausklingen lassen und in aller Ruhe warten bis das Christkind kommt!

Ein schönes Wochenende und einen besinnlichen 3. Advent

wünscht Ihnen der Sallerhof

Sonntag, 01. Dezember 2013 Die Adventmärkte sind eröffnet!

Der traditionelle Salzburger Christkindlmarkt im Herzen der Salzburger Altstadt feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum! Kunsthandwerk, Spielzeug, Weihnachtsschmuck und köstliche Speisen…das alles findet man hier an den knapp 100 feierlich dekorierten Ständen.


Auch in unserer Nähe wird ein 40er Jubiläum gefeiert: Der Adventmarkt in St. Leonhard lädt bis zum 22. Dezember zu einer besinnlichen Weihnachtszeit ein und hat dabei jedes Wochenende ein besonderes Programm. Außerdem geht der gesamte Erlös an die Lebenshilfe!


Wir wüschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit!

Freitag, 22. November 2013 Grödiger Krampusse

 

Der Umzug der Grödiger Krampusse ist ein Highlight der Salzburger Adventszeit und zieht jedes Jahr aufs viele Zuschauer an. Krampusse sind die Begleiter des Heiligen Nikolaus und tauchen in der Zeit Anfang Dezember auf. Der Grödiger Krampuslauf findet heuer am 6. Dezember um 18:30 Uhr statt. Während des Laufes kann man sich an den gemütlichen Glühweinständen aufwärmen.

Ein Spaß der einfach zum Advent gehört! – Also nicht verpassen!

Donnerstag, 14. November 2013 Waldklang

 
Eine ganz besondere Idylle im Advent bietet das Waldbad Anif. Im Sommer lädt es zum Baden ein – im Winter verwandelt es sich jedes Wochenende zu einem Adventmarkt mit Kunst, Kultur und Kulinarik. Weihnachtsstimmung der besonderen Art für alle, die gerne einmal fernab vom Trubel der Stadt den Advent genießen möchten. Entlang des Sees präsentieren AustellerInnen ihr Kunsthandwerk während das abwechslungsreiche Angebot an hausgemachten Köstlichkeiten für das leibliche Wohl sorgt.
 
 
Geöffnet vom 22. November bis zum 29. Dezember; jeweils an den Wochenenden (von Freitag – Sonntag). Am Freitag ist der Eintritt frei. Samsatg/Sonntag freier Eintritt für Kinder unter 14; Erwachsene zahlen 3,50€

Sonntag, 10. November 2013 Afrika! Afrika!

André Hellers populäre Zirkusshow Afrika! Afrika! macht zu Winterbeginn auch einen Stop in Salzburg. Im Haus für Mozart findet von 4.-11, Dezember täglich eine Vorführung statt.

Afrika! Afrika! ist eine der beliebtesten Zirkusshows aller Zeiten – mehr als 4 Millionen Besucher wurden schon angelockt. Doch dieses Jahr wurde das Programm noch um einige besondere Arrangements und Effekte erweitet. Es lohnt sich also durchaus, die Show noch einmal zu besuchen!

Dienstag, 29. Oktober 2013 Winterfest

 

Auch in diesem Winter verwandelt sich der Volksgarten in Salzburg zu einem Schauplatz für ganz besonderen Kunst: Das Winterfest ist wieder da! Und zwar von 27. November bis 6. Jänner.

Einmalige Stücke werden von hervorragenden Akrobaten in drei Circuszelten aufgeführt. Für interessierte Jugendliche ist dieses Jahr sogar ein eigenes Zelt mit Circusworkshops geplant.

Zur Entspannung von der meist hektischen Weihnachtszeit ist ein Abend beim Winterfest genau das Richtige, denn auch um das leibliche Wohl wird sich hier gekümmert: So können sie vor und nach einer Vorstellung im Restaurant á la Carte speisen, Kaffeehausambiente genießen oder aber auch etwas erfrischendes an der Foyerbar zu sich nehmen.

Alle Infos sowie Kartenbestellungen finden Sie auf der offiziellen Seite des Winterfestes (http://www.winterfest.at)

Donnerstag, 24. Oktober 2013 Spielemesse 2013

Haben Sie und Ihre Familie dieses Wochenende schon etwas vor? Ein Erlebnis, das der ganzen Familie Spaß machen wird, ist die diesjährige Spielemesse im Salzburger Messezentrum. Dieses verwandelt sich nämlich vom 25.-27- Oktober in ein riesiges Spielzimmer. Zahlreiche Erlebniswelten bieten verschiedenste Möglichkeiten: In der Kreativwelt kann man sich wertvolle Bastel- und Geschenksideen holen, die Modellbauwelt bietet alles rund ums Thema Modellbau inklusive einem Bazar, bei dem Sammler gebrauchte Teile kaufen und verkaufen können. Sport & Trend lädt während der gesamten Messe zu Bewegung und spannenden Spielen ein.

Geöffnet ist die Messe jeweils von 9 bis 18 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 9 Euro; Familien zahlen 23 Euro.

Das gesamte Programm sowie alle weiteren Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Salzburger Spielemesse (http://www.salzburger-spielemesse.at)

Freitag, 04. Oktober 2013 Jazz & the City

                                                                                                                                                                                                                                                                                             Ein absolutes Muss für jeden Jazz Fan: In der Salzburger Altstadt verwandeln sich zahlreiche Cafés, Bars und Plätze zu Musikbühnen, sodass es möglich ist, Unterhaltung, Essen & Trinken gut zu verbinden. Genießen Sie an fünf Tagen (9.-13. Oktober) das abwechslungsreiche Programm von „Jazz & the City“, das von internationalen „Klassikern“ bishin zu vielversprechenden Newcomern alles abdeckt! Der Eintritt ist frei.

Unter folgendem Link finden Sie alle weiteren Infos sowie das vollständige Programm: http://www.salzburgjazz.com/

Samstag, 28. September 2013 Lange Nacht der Museen

Auch dieses Jahr bietet die Nacht des 5. Oktobers eine einmalige Gelegenheit: Machen Sie diese Nacht zum Tag! Besuchen Sie Salzburgs zahlreiche Museen und Galerien zu einer Zeit, zu der sie normalerweise geschlossen sind.

Die „Lange Nacht der Museen“ gehört für viele mittlerweile schon zu den Fixpunkten im Herbst, da sie bereits zum 14. Mal in Österreich stattfindet. Mittlerweile sind es schon 700 teilnehmende Museen, die zu diesem Anlass von 18 Uhr abends bis 1 Uhr morgens ihre Pforten öffnen. Das Ticket (regulär 13 €) gilt als Eintrittskarte für alle beteiligten Museen bzw. Galerien und als Fahrschein für die Shuttle-Busse, den Mönchsbergaufzug und die Festungsbahn. Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ist frei.

Da auch viele Sonderveranstaltungen stattfinden, empfiehlt es sich, die Informationsbroschüre (erhältlich am Universitätsplatz beim „Treffpunkt Museum“) durchzusehen. Tickets sind ebenfalls dort erhältlich.

Viel Spaß und eine schöne Nacht!

Freitag, 06. September 2013 Bauernherbst in Salzburg

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu…kein Grund um traurig zu sein, denn auch der Herbst hat einiges zu bieten! Zur Erntezeit finden verschiedenste Veranstaltungen rund um Brauchtum, Tradition und  altem Handwerk statt. Jahr für Jahr lockt der Bauernherbst in Salzburg viele Besucher an.

Egal ob Sie von Alm zu Alm wandern, auf Bauernmärkten traditionelle Produkte kosten oder die herbstlichen Ortschaften mit dem Rad erkunden wollen, für jeden ist etwas dabei! Vom 24. August bis zum 27. Oktober können Sie den Herbst voll auskosten.

Den genauen Veranstaltungskalender & alles rund um´s Thema Bauernherbst finden Sie unter folgendem Link: http://www.salzburgerland.com/de/bauernherbst/index.html

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Spätsommer!


Navigieren Sie hier:


Hotel . Lage & Anreise . Salzburg & Mozart . Geführte Touren . Sound of Music . Konzerte . Attraktionen

Unverbindliche Anfrage
» Verfügbarkeit prüfen
Hotel Sallerhof : 4 Sterne Hotel in Salzburg