Inhalt:

Gut Aiderbichl

Das Gut Aiderbichl in Henndorf bei Salzburg ist vor allem durch die Weihnachtssendung am 24. Dezember bekannt.

Gerade zur besinnlichen Jahreszeit ist das 2000 erbaute Gut bei Salzburg eine beliebtes Ausflugsziel.

Einerseits sind es die berührenden Tiergeschichten und Bilder welche die Menschen faszinieren. (Jedes Jahr werden zahlreiche Tiere vor ihrem eigentlichen Ende gerettet und können auf Gut Aiderbichl ihr restliches Leben sorgenfrei verbringen.)

Andererseits setzt sich Gut Aiderbichl nicht nur für Tiere ein, sondern auch für hilfsbedürftige Menschen - gerade zur Weihnachtszeit eine passende Botschaft.

Von 20. November bis 9. Jänner gibt es zusätzlich einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt.The annual Christmas show on December 24 made the manor ‚Gut Aiderbichl’ popular. The Celtic name ‚Aiderbichl’ symbolizes the location of the manor, which is supposed to have a special energy.

On the one hand it’s the touching animal stories that fascinate people. (Every year many animals are spared their original destines and spend the rest of their lives without sorrows on the manor.) On the other hand the manor ‘Aiderbichl’ also tries to raise awareness for people who need help and often are forgotten, like for example handicapped people.

Especially in wintertime, the manor is a popular place for excursions. From November 20 until January 9 there is also a Christmas market.

Sallerhof tip: The manor is just a few miles from the Sallerhof!

» zurück zur Übersicht
Share on Google+Share on Facebook

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar



Buchen
Lage & Anreise