info@sallerhof.com
Tel: +43 (0)6246 72521

Direkt zu: Navigation . Inhalt . Kontaktinformationen . home . sitemap

English . Italiano . Francais


Glöckerlauf in Salzburg

Donnerstag, 03. Januar 2013

In Salzburg beginnt das Neue Jahr mit einem ganz besonderen Brauch- dem Glöcklerlauf:

Jeweils in der Nacht vom 5. auf den 6. Jänner findet der Brauch statt, bei dem Männer in weißer Kleidung und selbstgefertigtem aufwendigem Kopfschmuck durch die Stadt ziehen. Der Umzug beginnt gegen 19 Uhr im Stadtteil Kleingmain, bis in die Altstadt, wo er gegen 21 Uhr endet.

 Der aufwendige Kopfschmuck der Männer ist von innen beleuchtet und an den Gürteln sind schwere Glocken befestigt, welche auf für den Namen Glöckler verantwortlich sind. Durch ihren Umzug in der letzten Rauhnacht von 5. auf 6. Jänner sollen Kälte und Finsternis vertrieben werden und Licht und Wärme Platz machen.

Die Männer mit ihrem beleuchtetem Kopfschmuck inmitten der Altstadt von Salzburg ergeben ein wundervolles, mystisches Bild, das sie sich nicht entgehen lassen sollten!


Bookmark and Share

Schreiben Sie uns, sagen Sie uns was Ihnen am Herzen liegt

* Bitte füllen Sie mindestens die gekennzeichneten Felder aus


Navigieren Sie hier:


Hotel . Lage & Anreise . Salzburg & Mozart . Geführte Touren . Sound of Music . Konzerte . Attraktionen

Unverbindliche Anfrage
» Verfügbarkeit prüfen
Hotel Sallerhof : 4 Sterne Hotel in Salzburg