info@sallerhof.com
Tel: +43 (0)6246 72521

Direkt zu: Navigation . Inhalt . Kontaktinformationen . home . sitemap

English . Italiano . Francais


03. August 2013 Für Naschkatzen…

Ein Geheimtipp für alle Naschkatzen ist die Schokoladenfabrik in Grödig.

Die Firma Salzburg Schokolade stellt dort Produkte wie Drageekekse, Knusperkugeln, Waffeln, Riegel etc. her. Bekannt ist das Salzburger Unternehmen jedoch vor allem für die Mozartkugeln und Taler von Mirabell, welche in der Fabrik hergestellt werden. Von Montag bis Samstag können die Leckereien vor Ort im Werksverkaufsladen erstanden werden.

Kleiner Tipp: Gerade Mozartkugeln und Mozarttaler zählen den beliebtesten Urlaubsmitbringseln von Salzburg.

28. Juli 2013 Öko Bonus

Unsere Umwelt und der sparsame Umgang mit Ressourcen sind uns im Sallerhof wichtig. Wir freuen uns über alle Gäste, die ebenfalls an die Erhaltung unserer Umwelt denken.

Darum bieten wir für alle Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen die kostenlose Benützung unserer City-bikes!

Wir verfügen über moderne Fahrräder, ausgestattet mit Licht und Fahrradpumpe. Und wenn Sie mal keine Lust zum Fahrradfahren haben, profitieren Sie von dem gut ausgebauten Salzburger Busnetz. Mit dem öffentlichen Bus Nr. 25 genießen Sie eine gute Anbindung zwischen dem Sallerhof und der Altstadt sowie den Sehenswürdigkeiten in und um die Stadt Salzburg.

22. Juli 2013 Salzburger Festspiele

Auch diesen Sommer verwandelt sich das beschauliche Salzburg wieder zur Bühne der Welt. Die Salzburger Festspiele sind der traditionelle Höhepunkt des Salzburger Kulturjahres und locken mit Fixpunkten und jährlich wechselnden Aufführungen!

Einer dieser Fixpunkte ist etwa das legendäre Schauspiel ‚Jedermann’, das seit der Uraufführung bei den ersten Salzburger Festspielen im Jahr 1920 jedes Jahr dabei ist!

 Daneben gibt es auch heuer wieder eine große Auswahl an Veranstaltungen aus dem Bereich Oper, Schauspiel und Konzert. Das genaue Programm der diesjährigen Festspiele finden Sie hier: http://www.salzburgerfestspiele.at  Zum Abschluss des Festspielreigens findet auch dieses Jahr wieder der Festspielball am 31.August 2013 statt.

Und für alle, die keine Karten mehr ergattern konnten, gibt es die beliebten Festspielnächte von Siemens. Am Kapitelplatz in der Altstadt werden viele Festspielprodukten auf einer Großbildleinwand wiedergeben. So können Sie aktuelle Konzerte und Opern vor der beeindruckenden Kulisse der Altstadt und der Festung Hohensalzburg hautnah miterleben- und das sogar bei freiem Eintritt!

04. Juli 2013 Vielen Dank für Ihre Bewertungen!

Kürzlich traf bei uns wieder eine Rückmeldung eines Hotelbewertungsportals bei  ein: unsere Gäste vom Sallerhof bewerteten uns auf Holidaycheck mit 5,8 von 6 Sonnen!

Somit zählt der Sallerhof auch dieses Jahr wieder zur Quality Selection von HolidayCheck.com.

Wir möchten uns herzlich bei unseren Gästen für die zahlreichen und positiven Bewertungen bedanken! Damit verabschieden wir uns in unsere zweiwöchige Sommerpause und freuen uns schon, uns erholt nach der Sommerpause wieder um Sie kümmern zu dürfen!

Herzliche Grüße vom Sallerhof

01. Juli 2013 Qualität des Grödiger Wassers

Der Untersberg ist nicht nur ein beliebtes Naherholungsgebiet im Süden der Stadt Salzburg, sondern auch der Wasserspeicher Grödigs und der Stadt Salzburg. Die zahlreichen Quellen und Brunnen am Fuße des Berges liefern etwa 90% des Wasserbedarfs.

Das Wasser aus Grödig hat besonders hohe Qualität und besteht die regelmäßigen Qualitätstestungen stets mit guter Bewertung. Deshalb muss das Wasser aus Hygienegründen entkeimt werden, wird aber ansonsten im Naturzustand abgegeben!

Der Kontakt mit Menschen aus der ganzen Welt zeigt uns immer wieder, dass Leitungswasser von so hoher Qualität ist für viele keine Selbstverständlichkeit ist. Deshalb sind wir im Sallerhof stolz auf unser gutes Trinkwasser und versuchen dies möglichst sparsam einzusetzen.

Nähere Informationen zum Grödiger Wasser finden Sie auf der Homepage der Grödiger Wassergenossenschaft: http://wasser-groedig.at/seite_11.html

24. Juni 2013 Frau läuft

Wenn Sie gerne laufen und sich anderen Menschen etwas Gutes tun möchten, dann sind Sie genau richtig beim Laufevent für Frauen und Mädchen „Frau läuft“ in Salzburg Klessheim am 30. Juni!

Der Spaß an der Bewegung und die positiven Auswirkungen dieses Sports auf die Gesundheit stehen natürlich im Vordergrund. Daneben unterstützen alle Laufenden (mit ihren Startgeldern) auch noch das Brustgesundheits-Projekt der Österreichischen Krebshilfe „Pink Ribbon“!

Zur Verfügung stehen zwei Schwierigkeitsstufen (5,15 Kilometer und 10 Kilometer), eine Walkingstrecke (5,15 Kilometer) sowie eine Strecke für Kinder.

Zusätzlich natürlich auch noch ein Rahmenprogramm geboten: vom Shiatsu zum Kennenlernen, zu Bewegungsstationen der Sportunion bis hin zu musikalischer und kulinarischer Umrahmung. So sorgen etwa die Salzburger Rockbarden sowie die Trommelstars Ritmo Nuevo für Stimmung, während sich die Barbecue Bulls um das leibliche Wohl kümmern.

17. Juni 2013 Abkühlung im Waldbad Anif

Der Sommer ist endlich da und mit ihm heiße Temperaturen von bis zu 35 Grad! Sie möchten sich etwas von dem warmen Wetter abkühlen und gleichzeitig die freie Natur genießen? Dann sind Sie im Waldbad Anif genau richtig! Eingebettet in alten Baumbestand lockt der Waldsee mit glasklarem Wasser- Natur in ursprünglichster Form!

Zusätzlich bietet das Waldbad auch mehrere Möglichkeiten sich sportlich auszutoben- etwa beim Tischtennis, BeachVolleyball, Boccia, Badminton, Tauchen oder beim Klettern. Der Hochseilgarten im Waldbad beispielsweise zählt zu einem der schönsten Hochseilgärten in Salzburg und lockt mit 120 verschiedenen Übungen.

Und wenn Sie eine Pause von all der sportlichen Betätigung brauchen, dann können Sie sich im Naturbad abkühlen oder auf der Sonnenterasse zurück lehnen.

Sallerhof Tipp: Das Waldbad Anif befindet sich etwa 4 km vom Sallerhof entfernt- ideal für einen kleinen Radausflug! Leihräder stellen wir Ihnen natürlich gerne im Sallerhof zur Verfügung.

10. Juni 2013 Hurra, die Eisenbahn ist da!

Bereits seit 150 Jahren ist die Eisenbahn ein beliebtes Spielobjekt und fasziniert sowohl Kinder als auch Erwachsene. Grund genug für das Spielzeugmuseum Salzburg dem Kultobjekt eine eigene Sondersausstellung zu widmen!

Ausgestellt werden Spielzeug und Modelle aus 3 Generationen, von der großen Holzeisbahn zum Selberbauen, der spiritusbetriebenen Dampflok bis hin zur elektronischen Modelleisenbahn. Ausgestellt werden auch Modelle historischer Salzburger Züge aus der Privatsammlung des Salzburger Verkehrsdirektors Gunter Mackinger.

Somit ist die Sonderausstellung empfehlenswert für Kinder und Eisbahninteressierte- ein echtes Highlight für Familien also!

03. Juni 2013 Stadtwandern

Die Salzburger Stadtwälder am Kapuzinerberg, am Hellbrunnerberg und am Mönchsberg sind beliebte Erholungsgebiete und eignen sich ideal zum Spazierengehen und Wandern.

Jedes Jahr bietet die Stadt Salzburg kostenlose Erlebniswanderungen mit Waldexperten an, bei denen man die Stadtberge noch besser kennen lernen und Wissenswertes über die Waldpflege erfahren kann.

Dieses Jahr finden die Wanderungen von 10-14. Juni statt, in der Woche des Waldes. Die Wanderungen beginnen jeweils um 17 Uhr, bei jedem Wetter.

  • Montag 10. Juni 2013: Treffpunkt Aufgang Bürglstein
  • Dienstag 11. Juni 2013: Treffpunkt Eingang Kapuzinerkloster
  • Mittwoch 12. Juni 2013: Treffpunkt Monatsschlössl
  • Donnerstag 13. Juni 2013: Treffpunkt Richterhöhe am Mönchsberg
  • Freitag 14. Juni 2013: Treffpunkt Pizzeria Milano beim Königswäldchen

27. Mai 2013 Sonderausstellungen Haus der Natur

Das Haus der Natur ist immer eine gute Idee für einen gemeinsamen Familienausflug. Neben den Dauerstellungen sind dort auch interessante Sonderausstellungen zu finden, so etwa die laufende Sonderausstellung zum Thema Bionik.

Unter dem Titel „Natur inspiriert Technik“ wird beschrieben, was sich der Mensch aus der Tierwelt und Natur abschauen kann/konnte. So wird etwa die Frage beantwortet, was ein Oberschenkelknochen und der Eiffelturm gemeinsam haben. Oder was die Flugzeugindustrie von den Flügeln der Vögel lernen kann. Der Gecko dient übrigens als Vorbild für die Entwicklung von besonders stark haftendem Klebeband.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Entdecken und Erkunden- denn man lernt nie aus!


Navigieren Sie hier:


Hotel . Lage & Anreise . Salzburg & Mozart . Geführte Touren . Sound of Music . Konzerte . Attraktionen

Unverbindliche Anfrage
» Verfügbarkeit prüfen
Hotel Sallerhof : 4 Sterne Hotel in Salzburg